Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Stellenausschreibung der Deutschen Botschaft Kiew

Deutsche Botschaft Kiew

Deutsche Botschaft Kiew, © Deutsche Botschaft Kiew

13.11.2018 - Artikel

Die Deutsche Botschaft sucht zum 15.12.2018 eine/n Sekretär/in im Wirtschaftsreferat

Die Tätigkeit umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Alle anfallenden Sekretariats- und Schreibarbeiten
  • Termingestaltung des Leiters und der Referenten des Wirtschaftsreferats
  • Entgegennahme und Weiterleitung von Telefonaten
  • Weiterleitung ein- und ausgehender Korrespondenz
  • Betreuung von Besuchern und Delegationen
  • Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Pflege Referatslaufwerk nach Vorgaben der Referatsleitung
  • Beantwortung von einfachen Bürger- und Firmenanfragen (ggf. nach Rücksprache)
  • Recherchen zu Wirtschaftsthemen, Wirtschaftspresseschau

    Bewerber/innen sollten über folgende Voraussetzungen, Qualifikationen und Erfahrungen verfügen:

  • Berufserfahrung möglichst im Wirtschaftsbereich (international, Außenwirtschaft) und/ oder in Organisationen der Wirtschaftsförderung, Behörden, Auslandsvertretungen, Kammern o.ä.
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Grundkenntnisse der wirtschaftlichen Situation in der Ukraine
  • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Sehr gute Deutsch-, Ukrainisch- und Russischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsgefühl
  • Praktischer Organisationssinn und selbständiges Arbeiten
  • Angemessenes Auftreten gegenüber Gästen
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Einsätzen außerhalb der Regelarbeitszeiten (Veranstaltungen, Delegationen)
  • Gesicherter Aufenthaltsstatus im Gastland

    Sonstige Hinweise:

  • Die monatliche Bruttovergütung erfolgt nach ukrainischem Ortsrecht.
  • Die Tätigkeit umfasst eine regelmäßige Wochenarbeitszeit von 40 Stunden und ist zunächst bis zum 14.12.2019 befristet, mit der Option auf Verlängerung.
  • Eine Sicherheitsüberprüfung ist erforderlich.

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (gerne elektronisch) mit folgenden Unterlagen:

    - Lebenslauf mit genauer Anschrift (auch E-Mail-Adresse) und Telefon

    - Motivationsschreiben

    - Zeugnisse

    bis zum 26.11.2018

    an Botschaft der Bundesrepublik Deutschland,

    z.Hd. Frau Dötter

    wul. B. Chmelnyzkoho 25,

    01901 Kiew

E-Mail: Vw-S1@kiew.diplo.de

nach oben