Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

International Postgraduate Training Courses on Environment Management in Germany 

Artikel

Vor Reisen in die Ukraine wird gewarnt. Deutsche Staatsangehörige sind dringend aufgefordert, das Land zu verlassen. Falls Sie das Land nicht auf einem sicheren Weg verlassen können, bleiben Sie vorläufig an einem geschützten Ort. Eine Evakuierung durch deutsche Behörden ist derzeit nicht möglich. Der Luftraum ist geschlossen. Eine Ausreise ist grundsätzlich auf dem Landweg möglich.
Die Deutsche Botschaft hat den Dienstbetrieb in Kiew in eingeschränkter Form wieder aufgenommen, nimmt bis auf Weiteres jedoch keine konsularischen Aufgaben wahr. Das Generalkonsulat in Donezk (mit Sitz in Dnipro) ist weiterhin geschlossen, ebenso das Büro der Honorarkonsulin in Charkiw.

Sie erreichen die Botschaft per E-Mail über das Kontaktformular.

Die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts finden Sie hier ; ein FAQ und weitere aktuelle Informationen unter www.diplo.de/ukraineaktuell

Навколишнє середовище
Навколишнє середовище© colourbox.de

In support of the sustainable development goals, Technische Universität Dresden (one of the selected „Universities of Excellence“ in Germany) – with the support of the German Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation, Building and Nuclear Safety, UNEP and UNESCO – is offering a range of Environmental Management courses in 2020 and 2021 which are open for applicants from Ukraine:

80th UNEP/UNESCO/BMU International Short Course on Integrated Water Resources Management (SC80)

Application period: 18 February - 15 April 2020

Course period: 26 August - 22 September 2020

81th UNEP/UNESCO/BMU International Short Course on Sustainable Mobility (SC81)

Application period: 25 February - 15 April 2020

Course period: 13 November - 09 December 2020

44th UNEP/UNESCO/BMU International Postgraduate Course on Environmental Management for Developing Countries (EM44)

Application period: 10 March - 21 April 2020

Course period: 13 January - 15 July 2021

 These courses are designed to prepare the participants for their tasks of environment-related planning, coordination and management within ministries, agencies and local governments as well as NGOs of their home countries. Participants are expected to have several years, of course-relevant professional experience and to be nominated by their institution in a developing country (including emerging economies). Course language is English.

The program is funded by the German Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation and Nuclear Safety. 

Interested? Then please consult the program website.

nach oben