Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Maas zur Entflechtung der Truppen bei Stanizja Luhanska in der Ost-Ukraine

01.07.2019 - Artikel
Auswärtiges Amt
Auswärtiges Amt© Auswärtiges Amt

Zur Entflechtung der Truppen bei Stanizja Luhanska in der Ost-Ukraine sagte Außenminister Heiko Maas heute (01.07.):

Die Truppenentflechtung bei Stanizja Luhanska ist ein wichtiger Schritt für die Ost-Ukraine. Auf diesen konkreten Beitrag zur Verbesserung der Lage vor Ort hatten wir lange gehofft. Es ist gut, dass sich die Seiten auf Impuls der Ukraine darauf geeinigt haben. Wir danken auch der OSZE-Beobachtermission SMM, die eine wichtige Rolle bei der Begleitung des gesamten Prozesses spielt.

Dieser Erfolg zeigt auch: Fortschritt in der Ost-Ukraine ist möglich. Das ist ein Hoffnungsschimmer für die Suche nach Frieden. Entscheidend ist nun die vollständige Umsetzung der Entflechtung als Basis für weitere Schritte zur Umsetzung der Minsker Vereinbarungen und friedlichen Beilegung des Konflikts, insbesondere für die Verpflichtung der Seiten zu einem dauerhaften Waffenstillstand.


nach oben